Trends, Innovationen und Digitales aus der Lebensmittelbranche

Ferrero und Unilever bringen Kinderschokolade-Eis heraus

Das Sortiment rund um Schokobons und Co. soll erweitert werden. Unilever und Ferrero wollen gemeinsam Eiscreme unter der Kinder-Marke auf den Markt bringen.

Eine gute Nachricht für alle Fans der Kinder-Schokolade. Im nächsten Jahr wollen die Nahrungsmittelkonzerne Unilever und Ferrero ein Eis unter dem Dach der populären Marke Kinder herausbringen, wie die Unternehmen heute bekannt geben. Das Eis soll alle Zutaten enthalten, die auch in der Kinder-Schokolade zu finden sind.

Ob die Eiscreme als Riegel, am Stiel oder zum Löffeln hergestellt wird, ist noch nicht bekannt. Das Kinder-Eis soll ab 2018 zunächst in Frankreich, Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein. Wann das genau der Fall sein wird, konnten die Unternehmen auf Anfrage von NGIN Food noch nicht sagen.

Update vom 29. Januar 2018: Wie Unilever bekannt gab, sollen die Produkte ab Februar in den Handel kommen. Gleich drei Sorten bringen die Lebensmittelhersteller dann auf den Markt: Kinder Bueno in der Waffel, Kinder Schokolade am Stil und als Sandwich.

Unilever führt mehrere Eiscreme-Marken wie Magnum, Ben & Jerry’s und Cornetto in seinem Sortiment und soll den italienischen Lebensmittelhersteller bei der Produktion unterstützen. Für Ferrero ist die Eistruhe hingegen noch Neuland.

Folge NGIN Food auf Facebook!

Bild: Lisa Ksienrzyk / Gründerszene

Folge NGIN Food auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain