Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Katjes investiert in Hanf-Limo

Getränk mit grasigem Aroma

In den Getränken von Hemptastic befindet sich eine Zutat, die für ein grasiges Aroma sorgen soll: Hanfsaft. Jetzt beteiligt sich Katjesgreenfood an dem Startup.

Katjes ist bekannt für harmloses Fruchtgummi. Jetzt investiert das Unternehmen auch in Produkte aus Hanf.

Mit seiner Schwestergesellschaft Katjesgreenfood GmbH hat der Süßwarenhersteller 25,1 Prozent an dem Münchner Startup Hemptastic erworben, das sich auf Hanflimonade spezialisiert hat. Über seinen Webshop und ausgewählte Einzelhändler vertreiben die Münchner eine Limonade, die mit Hanfsaft verfeinert wurde – nach eigenen Angaben ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen.

Anzeige
Alla Kolpakova und Jennifer Vestweber haben das Startup im Mai 2015 in München gegründet. Sie arbeiten zu zweit in der Firma.

Ihre Limonade besteht vor allem aus Wasser, aus Limettensaft und Saft, der aus Blüten, Blättern und Samen der Hanfpflanze kalt gepresst wird. Nach der Pressung wird er schockgefroren, um ohne künstliche Konservierungsstoffe auszukommen, heißt es auf der Webseite.

Was Kiffer schätzen, erfüllt die Limo allerdings nicht. Laut Hersteller enthält sie kein THC, also keine bewusstseinsverändernden Substanzen, sondern lediglich CBD. Darunter versteht man Stoffe der Hanfpflanze, die als gesundheitsfördernd gelten. Deshalb sei die Limo auch legal verkäuflich, so das Unternehmen.

Das Investment sei „ein idealer Einstieg in das Zukunftssegment Hanf“, meint Manon Littek, CEO der Katjesgreenfood: „Die Marke hat das Potential für weitere Warengruppen.“ Wie hoch das aktuelle Investment war, will die Firma auf Anfrage von Gründerszene nicht kommunizieren.

Katjesgreenfood investiert nach eigenen Angaben in nachhaltige, pflanzenbasierte Lebensmittel. Der Fokus liege dabei bewusst außerhalb des Süßwarenmarktes. Auch an der Supermarkt-Kette Veganz, die erst kürzlich mit einer Planinsolvenz für ihre Filialen außerhalb Berlins für Wirbel sorgte, ist das Unternehmen beteiligt.

Bild: Hemptastic

Folge NGIN Food auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain