Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

DHL bestätigt Zusammenarbeit mit Amazon Fresh

Amazon Fresh Sortiment

Bereits vor einigen Wochen wurde gemunkelt, dass Amazon Fresh seine frischen Lebensmittel mit DHL ausliefern werde. Nun ist die Zusammenarbeit offiziell.

DHL wird tatsächlich frische Lebensmittel für Amazon Fresh ausliefern, das in den kommenden Wochen in Berlin starten soll. Frank Appel, Vorstandschef der Deutschen Post, bestätigte die Zusammenarbeit am vergangenen Freitag auf der Hauptversammlung, wie das Handelsblatt berichtet.

Demnach soll der konzerneigene Lebensmittellieferdienst Allyouneed Fresh die Ware für Amazon Fresh zum Kunden bringen. Die Deutsche Post hatte das ehemalige Startup vor vier Jahren übernommen und übt sich seither in der Auslieferung frischer Waren. Die Zentrale befindet sich in Berlin.

Das Handelsblatt hatte bereits im März über die Kooperation von DHL und Amazon Fresh berichtet. Eine offizielle Bestätigung gab es damals allerdings nicht. Allerdings hieß es, Amazon habe keine Ausschreibung gemacht. Rivalen der Deutschen Post, beispielsweise der Paketdienst DPD, waren demnach chancenlos. 

Wann genau Amazon Fresh in Deutschland starten wird, ist weiterhin unklar. Zunächst hieß es, der Service werde ab April in Berlin verfügbar sein. Daraus ist nun nichts geworden

Bild: Amazon Fresh

Folge NGIN Food auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain